1. Startseite
  2. Podcast-Technik
  3. Podcast im Urlaub aufnehmen: meine Top-Tipps für Mikrofon, Location & Organisation

Podcast im Urlaub aufnehmen: meine Top-Tipps für Mikrofon, Location & Organisation

Wenn du wie ich gerne deine Arbeitsweise flexibel gestaltest und vielleicht sogar schon mal darüber nachgedacht hast, deinen Podcast von verschiedenen Orten aus zu produzieren, dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel werde ich dir Schritt für Schritt zeigen, wie du erfolgreich Podcasts von unterwegs aufnehmen kannst, egal wo du gerade bist.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden. Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden. Mehr Informationen

1. Organisatorische Vorbereitungen

Bevor du dich ins Podcasting-Abenteuer stürzt, ist es wichtig, einige organisatorische Dinge zu klären. Hier sind einige wichtige Schritte:

  • Arbeitsabläufe planen: Überlege dir im Voraus, welche Arbeitsschritte du für deine Podcast-Aufnahme benötigst. Dies hilft dir dabei, nichts Wichtiges zu vergessen und dich effizient vorzubereiten.
  • Internetverbindung prüfen: Stelle sicher, dass du an deinem Aufnahmeort eine stabile Internetverbindung hast. Informiere dich über die Qualität des Internetzugangs, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.
  • Aufnahmekabine oder ruhiger Ort: Suche einen ruhigen Ort für deine Aufnahmen, um störende Hintergrundgeräusche zu minimieren. In einem Kleiderschrank oder in einer gut gedämpften Umgebung kannst du gute Ergebnisse erzielen.
  • Zeitmanagement: Plane deine Aufnahmetage und Urlaubstage im Voraus. Setze klare Zeiten für Arbeit und Erholung fest, um einen ausgewogenen Workflow zu erreichen.

👉 Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für deinen Podcast:

2. Technische Ausstattung

Die richtige Ausrüstung ist entscheidend für qualitativ hochwertige Aufnahmen. Hier sind einige Empfehlungen:

  • Mobiler Recorder: Ein hochwertiger mobiler Recorder wie das Zoom H1n* ermöglicht dir flexible Aufnahmen in guter Qualität.
  • Mikrofon und Zubehör: Verwende ein externes Mikrofon, um optimale Klangqualität zu erreichen. Ein Ploppschutz und ein kleines Stativ sind ebenfalls hilfreich.
  • Kopfhörer: Trage Kopfhörer, um deine Aufnahme zu überwachen und Störungen zu vermeiden.
  • Aufnahme-Software: Nutze qualitativ hochwertige Aufnahme-Software für Interviews und Online-Chats, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link.

3. Die richtige Umgebung wählen

Die Wahl deines Aufnahmeorts ist entscheidend für die Qualität deiner Podcasts. Hier sind einige Tipps:

  • Ruhige Umgebung: Achte darauf, dass deine Aufnahmeumgebung möglichst frei von Störgeräuschen ist. In einem ruhigen Raum oder einer gut gedämpften Umgebung kannst du beste Ergebnisse erzielen.
  • Lichtverhältnisse: Stelle sicher, dass du ausreichend Licht für deine Aufnahmen hast. Natürliches Licht oder eine gute Beleuchtung sorgen für klare Bilder.
  • Störende Faktoren vermeiden: Meide Umgebungen mit starkem Wind, Sand oder anderen potenziellen Störungen. Strände sind für Aufnahmen oft ungeeignet.

4. Die 4 größten Fehler beim Aufnehmen von unterwegs

  • Fehlende Zugangsdaten: Achte darauf, alle notwendigen Zugangsdaten und Passwörter für deine Accounts dabei zu haben.
  • Falsche Steckdosenadapter: Informiere dich über die benötigten Steckdosenadapter, um deine Geräte aufladen zu können.
  • Arbeiten am Strand: Arbeiten am Strand ist oft unpraktisch aufgrund von Helligkeit und möglichen Schäden an den Geräten.
  • Zeitverschiebung beachten: Halte dich an die Zeitzone deiner Gäste, wenn du Interviews führst oder deine Podcasts veröffentlichst.

Fazit

Das Aufnehmen von Podcasts unterwegs kann eine aufregende Möglichkeit sein, deine Arbeit flexibel zu gestalten und neue Orte zu entdecken. Mit der richtigen Planung und Ausrüstung kannst du qualitativ hochwertige Aufnahmen erstellen, die deine Hörer begeistern werden. Achte auf organisatorische Vorbereitungen, wähle die richtige technische Ausstattung und finde einen geeigneten Aufnahmeort, um erfolgreich Podcasts von verschiedenen Orten aus aufzunehmen.

Wir bei kurt creative unterstützen dich gerne dabei, deinen Podcast von unterwegs aus aufzunehmen und bieten individuelle Beratung für dein perfektes Remote-Aufnahme-Setup.

Mini-Webinar: Die 5 größten Fehler beim Podcast Start

Folge uns in den sozialen Medien

Für Tutorials und technische Tipps:

Für Insights aus der Audiobranche: